Architektur, Eisen
Manfred Emmenegger-Kanzler


Architektur, Eisen  Manfred Emmenegger-Kanzler

»Architektur« hat Emmenegger-Kanzler diese streng ortogonale, an Wänden orientierte Skulptur genannt. Sie basiert auf Baustrukturen von Architektur, auf Wänden, Innenräumen und schafft andeutungsweise ein Verhältnis zwischen Körper und Raum, zwischen Leerraum und Masse. Die Stele ist eine der ersten Eisenskulpturen des Künstlers, die er selbst als architektonischen Gedankenraum, nicht direkt sondern eher als Anleitung um mit den Augen darin spazieren zu gehen, bezeichnet.

weiter zum Künstler